Gelingende Kommunikation

 

Das Angebot von Supervision, Mediation und Coaching bietet Einzelnen, Teams und Gruppen  Unterstützung in der beruflichen Praxis.

 

Themen in Supervision  können konkrete Fallbesprechungen, Selbstfürsorge und Psychohygiene, ineffiziente Arbeitsabläufe, Qualitätssicherung, hoher Krankenstand und Burn-Out bzw. Bore-Out sein.

Auch unklare Aufgabenstellungen, Teamentwicklung, Diversity Management, Veränderungen der Arbeitssituation, Organisation und Teamstruktur sowie Konflikte und Unstimmigkeiten sind in Supervision und Coaching gut aufgehoben.  

Die Aufrechterhaltung und Erweiterung der Handlungskompetenzen auch in unbekannten Situationen, die Überwindung von Versagensängsten, konstruktive Problemlösestrategien sowie die Aufrechterhaltung der Entscheidungsfähigkeit in kritischen Situationen finden in Supervision und Coaching adäquate Beachtung .

 

Im Coaching sind auch Themen wie Erweiterung von Führungsqualitäten, Work-Life-Balance, Übernahme einer neuen Rolle oder Position, Förderung von Soft-Skills, Stressmanagement, Mitarbeiter*innenmotivation sowie effiziente, wertschätzende und gewaltfreie Kommunikation, Potentialentfaltung möglich.

 

Mehr Arbeitsqualität und Zufriedenheit durch die Verbesserung der beruflichen Praxis und Klärung von Strukturen und Rollen sind mögliche Ziele. Dabei geht es auch um verbesserte Stressbewältigung, mehr Handlungssicherheit, optimierte Zusammenarbeit und höhere Professionalität. Mit Verbesserung von Kommunikation und Kooperationsbeziehungen und einer achtsameren Konfliktkultur geht berufliche Stärkung und Entlastung als auch ein Zuwachs an Lebensfreude einher.

 

Meine Angebote werden auch im Rahmen des Gesundheitsmanagements der Firmen immer häufiger nachgefragt.

 

Eine ausgewogene Work-Life-Balance ist erstrebenswert!

 

Ich bin Spezialistin für Teams die  mit herausforderndem Klientel, mit schwer belasteten Klient*innen, Klient*innen in akuten Krisensituationen arbeiten sowie für Mitarbeiter*innen, die stets hohe Präsenz und Aufmerksamkeit zeigen müssen.

 

Dies schließt auch die Fallarbeit in Form von fallbezogener Supervision ein.

Dabei nehme ich eine dialogische, phänomenologische, ganzheitliche und wachstumsorientierte Haltung ein.

 

Arbeitsfelder und Erfahrungen: 

 

30 Jahre Erfahrungen in

  •  psychosozialen und psychiatrischen Arbeitsfeldern
  •  Gesundheitswesen
  •  Krisenintervention
  •  Sozialberatung
  •  Forensische Projekte
  •  Suchtberatung
  •  Öffentlicher Verwaltung

 

Ich arbeite derzeit in Berlin, Sachsen und Thüringen.  Sprechen Sie mich einfach  an. 

Supervision
Seriös

für

  • Mediator*innen
  • Gebärdensprachdolmetscher*innen
  • Betreutes Wohnen
  • Psychiatrisch Tätige
  • kleine und mittelständige Unternehmen
  • Beratungsunternehmen
  • Therapeut*innen
  • offene Kinder- und Jugendarbeit 
  • Kinderladen
  • ...

 

 

Familien-Mediation
Achtsam

für

  • Führungskräfte
  • Angestellte in "Sandwichposition"
  • Anfänger*innen
  • Freiberufler*innen
  • ...
Teamentwicklung
Engagiert

für

  • Teams in Profit -und Non-Profit-Unternehmen
  • Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen
  • Mitarbeitende und Vorgesetzte
  • Eltern und erwachsene Kinder
  • Partner*innen
  • Paare
  • ....